Samstag, 12. Juni 2010

Tauchen im Gänsedreck See

Fundive mit Kersten und Kathrin im Gänsedrecksee. Mit über 120 Minuten Tauchzeit der längste Tauchgang bis jetzt. Betaucht wurde das linke Ufer. Es ging am versenkten Ruderboot auf 5m und an diversen großen Baumstämmen vorbei. Bei mäßiger Sicht und etwas ausgekühlt ging es nach 60 Minuten Tauchzeit im 2-3 Meterbereich zurück bei angenehmen 22°C Wassertemperatur. Am versenkten Ruderboot auf 2-3 Meter machten wir am Ende noch nen kurzen Stop bei einem Hecht und bei einem Schwarm Fluss- und Sonnenbarschen.
Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 6.7m, Tauchzeit 120min., Temp. Land/Wasser 25°C/15-22°C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen