Samstag, 25. Februar 2017

Der letzte Tauchtag …

Unsere Tour sah wie folgt aus:

  • Vom Steg in Richtung Bucht (Riff rechte Schulter)
  • Auf der Höhe zum mittleren Riffblock 180° zu den Glasfischen
  • Dort über den Riffblock mit Kurs 180° zu den nächsten Blöcken
  • Diese betauchten wir
  • Dort trafen wir auf einen weiteren Block mit Glasfischen
  • Retour ging es über die Seegraswiese zum Steg

IMG_4198IMG_4203
IMG_4199IMG_4204IMG_4219
IMG_4227
IMG_4231IMG_4232

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 23,0m, Tauchzeit 59min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Freitag, 24. Februar 2017

Another special place to dive …

Wie es so ist … alle guten Dinge sind 3 … relaxt und entspannt ging es wieder zu einem der schönsten Plätze am Riff … traumhaft

IMG_4091
IMG_4107IMG_4124
IMG_4127IMG_4132

Den zweiten Tauchgang machten wir auf der Seegraswiese und schauten uns bei der Zylinderrose um. Diese beherbergt Garnelen und kleine Krebstierchen … das Schöne daran … wir hatten Glück und es gab keine Strömung … somit stand die Rose in ihrer voller Pracht.

IMG_4167IMG_4179
IMG_4187

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
Daten zum 1.TG: Tiefe 37,5m, Tauchzeit 68min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C
OFP: 3:11 Std.
Daten zum 2.TG: Tiefe 27,6m, Tauchzeit 52min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Donnerstag, 23. Februar 2017

Ausfahrt mit dem Zodiak ..

Heute mussten die Garnelen an Anke´s Fingernägel nachbessern … also stand erneut Maniküre auf dem Plan … abtauchen und entspannen.

IMG_4018IMG_4022IMG_4032

Am Nachmittag tauchten wir über die Sandflächen und schauten uns nach Kleingetier um. Dabei entdeckte Anke auch einen Torpedorochen.

IMG_4042IMG_4065
IMG_4083

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
Daten zum 1.TG: Tiefe 37,3m, Tauchzeit 63min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C
OFP: 2:37 Std.
Daten zum 2.TG: Tiefe 12,5m, Tauchzeit 77min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Mittwoch, 22. Februar 2017

Ein ganz besonderer Platz …

Abtauchen am Hausriff … immer wieder ein Erlebnis … fernab vom normalen Tauchtourismus …einfach nur abtauchen und genießen.

IMG_3959IMG_3964IMG_3967
IMG_3975IMG_3988IMG_3993

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 37,3m, Tauchzeit 65min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Dienstag, 21. Februar 2017

Einmal Garnelenblock ..

… oder sollte man diesen in “Block der Feuerfische” umbenennen? Mittlerweile leben dort 15 Feuerfische inkl. eine Riesenmuräne! Wahnsinn!

IMG_3884IMG_3891
IMG_3923IMG_3924
IMG_3941IMG_3947

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 27,3m, Tauchzeit 57min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Montag, 20. Februar 2017

Eine Woche Kurzurlaub bei Freunden …

… die gönnten wir uns so ziemlich spontan. Bei Essam tauchen wir mal kurzerhand für eine Woche ab. Abschalten, Akku aufladen, Relaxen, Tauchen und Sonne genießen. Das alles steht in den nächsten Tagen an und wie sollte man den Urlaub beginnen, genau mit Tauchen.

Die ersten zwei Tauchgänge absolvierten wir dann auch gleich am Hausriff. Den ersten am Morgen und den zweiten am Nachmittag. Genügend Zeit dazwischen, so dass die Anzüge auch die Möglichkeit haben zu trocknen. Das Wasser ist mit 22°C noch etwas frisch, aber mit unseren 7mm Anzügen geht das schon.

IMG_3805IMG_3809IMG_3817IMG_3827IMG_3823IMG_3836IMG_3865IMG_3866IMG_3872

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
Daten zum 1.TG: Tiefe 27,5m, Tauchzeit 63min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C
OFP: 2.58Std.
Daten zum 2.TG: Tiefe 16,1m, Tauchzeit 65min., Temp. Land/Wasser 24°C/22°C

Donnerstag, 26. Januar 2017

Die Sommerplanung 2017 …

Im Sommer geht´s gen Westen. Mit dem Flieger von Frankfurt steuern wir zuerst Singapur an. Mit einem kurzen Zwischenstopp geht die Reise dann in Richtung Manado weiter. Von dort fahren wir dann zum “Hafen”, wo wir dann mit einer kurzen Überfahrt die Lembeh Street passieren, um nach Lembeh Island zu unserem Resort Bastianos Dive Resort zu kommen. Wir sind gespannt und können es kaum erwarten bis der Sommer kommt.

Unbenannt
Quelle: www.google.de/maps

Mittwoch, 28. Dezember 2016

Ein paar Eindrücke …

… vom Hotel und der Tauchbasis. Den heute blieben die Tauchanzüge zum Trocknen in der Sonne hängen Wir machten am Nachmittag einen Ausflug nach Safaga, um unsere Freunde zu besuchen. Zuerst ging es zum Ducks Diving Center, welches im Riviera Plaza, dem ex Holiday Inn zu finden ist. Anschließend ging es mit dem öffentlich Bus nach Safaga, um dort ein wenig durch die Gassen zu laufen. Den Abschluss machten wir dann bei Myri und Emad in der Pension Panorama bei einem leckeren Abendessen.

IMG_3758IMG_3759
IMG_3760IMG_3761
IMG_3769IMG_3773IMG_3778
IMG_3784IMG_3789IMG_3751