Dienstag, 16. Januar 2018

Marsa Egla und die Sicht …

Heute erwischte ich so einen Tag. Die Sicht am Einstieg, bedingt durch den starken Wellengang, auf fast 0 Meter abgefallen. Dazu gesellten sich noch Taucher, die nicht gerade die Helden des Tarierens waren und somit den Boden noch weiter aufwirbelten. Es dauerte geschlagene 15 Minuten bis sich die Sicht verbesserte und die Sichtweiten allmählich in Richtung 15m gingen. Nur leider war dann schon bei dem ein oder anderen die Luft schon ziemlich verblasen. Somit gab es hier 2 Tauchgänge die mit schlechter Sicht begonnen und die mit halbvoller Flasche beendeten wurden. Auch solche Tage gibt es im Leben eines Tauchers.

2018.01.16 Ducks Diving Superior 00012018.01.16 Ducks Diving Superior 00022018.01.16 Ducks Diving Superior 0003
2018.01.16 Ducks Diving Superior 0006
2018.01.16 Ducks Diving Superior 00042018.01.16 Ducks Diving Superior 00092018.01.16 Ducks Diving Superior 0008
2018.01.16 Ducks Diving Superior 00102018.01.16 Ducks Diving Superior 00052018.01.16 Ducks Diving Superior 0012

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
1.TG: Tiefe 19,3m, Tauchzeit 63min., Temp. Land/Wasser 24°C/23°C
OFP: 1:09 Std.
2.TG: Tiefe 18,0m, Tauchzeit 60min., Temp. Land/Wasser 24°C/23°C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen