Montag, 30. Oktober 2017

Abu Kafan … der Vater der Tiefe

Die ewige Ausfahrt … eine gefühlte Unendlichkeit … nach 90 Minuten war die Fahrt zu Ende und wir legten am Riff an. Beim ersten Tauchgang betauchten wir den südlichen Teil bis vor zum Kanal. Dort streckten wir kurz unsere Köpfe durch, ehe uns die Strömung zurückdrückte. Kurz vorm Ende des Tauchgangs entdeckten wir noch einen Steinfisch in einem eleganten Pink. Den zweiten Tauchgang absolvierten wir am nördlichen Teil des Riffs. Wenig spektakuläres, aber dafür ein sehr entspannter und relaxter Tauchgang. Außerdem ein Memo an mich … was 90 Minuten bis zum Tauchplatz braucht, braucht mindestens die gleiche Zeit, wenn nicht noch mehr zurück.

2017.10.30 Ducks Diving Safaga 00012017.10.30 Ducks Diving Safaga 0004
2017.10.30 Ducks Diving Safaga 00052017.10.30 Ducks Diving Safaga 00062017.10.30 Ducks Diving Safaga 0013
2017.10.30 Ducks Diving Safaga 00162017.10.30 Ducks Diving Safaga 00172017.10.30 Ducks Diving Safaga 0019
2017.10.30 Ducks Diving Safaga 00112017.10.30 Ducks Diving Safaga 0021

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
1.TG: Tiefe 24,2m, Tauchzeit 59min., Temp. Land/Wasser 27°C/26°C
OFP: 2:26 Std.
2.TG: Tiefe 23,6m, Tauchzeit 59min., Temp. Land/Wasser 27°C/26°C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen