Freitag, 26. August 2016

Seit über einem Jahr …

… das erste Mal wieder im Brechtsee abtauchen. Der Parkplatz war so gut wie leer … bis auf 3 weitere Taucher.

Wir freuten uns dann natürlich die Köpfe unter die Wasseroberfläche zu stecken. Tja was soll man sagen ... die Sicht im See war bescheiden ... maximal 2-3 Meter ... stellenweise sogar weniger als 1 Meter. So stark war die Sicht eingeschränkt, dass man gerade noch die Hand vor Augen sah.

Da tauchten wir nun eine Stunde, sahen ein paar Figuren, so wie Schwärme an Flussbarschen und sogar einige Grundeln. Wir beendeten unseren Tauchgang und packten unser Gerödel wieder zusammen.

IMG_3383IMG_3409
IMG_3387
IMG_3386IMG_3398IMG_3400
IMG_3405

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 8.7, Tauchzeit 63min., Temp. Land/Wasser 33°C/18-22°C, Sicht ~1-3m

1 Kommentar:

  1. Trotzdem tolle Bilder geworden. Diese Figuren sind klasse, aber auch ein wenig unheimlich

    AntwortenLöschen