Samstag, 13. August 2016

Auf geht´s an die Local Divespots …

3 Tage Menjangan liegen hinter uns. Ab heute schauen wir uns mal die Tauchspots vor der Basis an. Der morgendliche Tauchgang erfolgte am Tauchspot Tanked Jaran. Abgetaucht sind wir über einer Geröllhalde, um dann anschließend eine Runde um den Riffblock zu drehen. Zu sehen gab es die üblichen kleinen Verdächtigen. Das Großvieh blieb wie immer aus.

IMG_2763IMG_2770
IMG_2765IMG_2794IMG_2778
IMG_2774IMG_2791

Der Tauchgang am Mittag stand ebenfalls im Zeichen des Kleinviehs … so ganz dem Motto … wo ist die Garnele … wo ist die Nacktschnecke. Der Name des Tauchspots Napoleon. Abgetaucht über einem Geröllfeld, welches sich in 3-4m Tiefe unterhalb des Bootes befand. Auch hier wieder ein Rundkurs um den Riffblock. Unser Highlight waren die 5 Fledermausfische die sich um uns herum tummelten.

IMG_2802IMG_2807IMG_2840
IMG_2818IMG_2833

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
Daten zum 1.TG: Tiefe 21,8m, Tauchzeit 69min., Temp. Land/Wasser 30°C/29°C
OFP: 3:37 Std.
Daten zum 2.TG: Tiefe 24,8m, Tauchzeit 64min., Temp. Land/Wasser 30°C/29°C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen