Sonntag, 10. April 2016

Abtauchen im Vogelstanger See

Die Sonne lacht und so zog es uns erneut zum Vogelstanger See. Heute ging an der rechten Seite des Sees entlang. Die Unterwasserlandschaft gleicht zurzeit noch mehr einer Mondlandschaft. Dennoch gab es wieder Grundeln und Flusskrebse zu sehen. Leider weiterhin ohne Kamera, da sich das Gehäuse immer noch in der Revision befindet.

20160403_135922

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 6.9m, Tauchzeit 35min., Temp. Land/Wasser 20°C/7-13°C, Sicht ~2-4m

Kommentare: