Sonntag, 10. Mai 2015

Abtauchen im Marxweiher

Für eine gemütliche Runde des gepflegten Tauchens, ging es am heutigen Tag in den Marxweiher. Zu sehen gab es Süßwassergarnelen, Kaulquappen, Flusskrebse und jede Menge Fischlaich. Ebenfalls ist wohl im Winter ein kleiner Baum in den See gestürzt. Dieser befindet sich kurz vor der “Hechtwurzel” und ist auch mittlerweile schön mit Fadenalgen bewachsen. Am Ende des Tauchgangs mussten wir dann die letzten 5 Minuten durch eine 0 Sicht Zone, weil mal wieder ein paar Idioten alles umpflügten!

IMG_7028IMG_7029
IMG_7024

IMG_7030IMG_7031

Hier noch ein paar Info´s zu dem Tauchgang:
Daten zum TG: Tiefe 7.1m, Tauchzeit 60min., Temp. Land/Wasser 22°C/10-15°C, Sicht ~3-4m

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen