Dienstag, 21. Oktober 2014

Auf nach Abu Soma Garden …

Unser leckeres Frühstück … serviert auf dem Balkon …wie immer vom Chef persönlich zubereitet und auf´s Zimmer gebracht.

20141021_073155

Heute Morgen wollten wir eigentlich nach Tobia Hamra. Da aber vor Ort keine Bootsleinen zu finden waren, fuhren wir nach Abu Soma Garden weiter. Als einziges Boot vor Ort hatten wir einen entspannten Tauchgang mit toller Sichtweite und Fischsuppe.

IMG_6726IMG_6729
IMG_6738IMG_6744IMG_6749
IMG_6755

Den Mittagstauchgang verbrachten wir wieder am Strand bei den Enten. Zuerst blieben wir unter dem Steg beim Nacktschnecken anschauen Zwinkerndes Smiley Anschließend ging es weiter über die Sandfläche zu unseren Blöcken mit den Garnelen. Unser Highlight war ein Baby Anemonenfisch von nicht einmal 1cm. Ausgetaucht sind wir dann an den Pfeilern bei den Sepien.

IMG_6783IMG_6795
IMG_6763IMG_6761

Hier noch ein paar Info´s zu den Tauchgängen:
Daten zum 1.TG: Tiefe 19.3m, Tauchzeit 76min., Temp. Land/Wasser 28°C/27-28°C
OFP: 2:52 Std.
Daten zum 2.TG: Tiefe 18.4m, Tauchzeit 79min., Temp. Land/Wasser 28°C/27-28°C

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen